Home | Anfahrt | Öffnungszeiten | Kontakt | Downloads | Impressum

Link zur Startseite

Bei uns zu Haus. 

Bild größer

34 Jahre Walkenrieder Kreuzgangkonzerte

Die Kreiswohnungsbau Osterode am Harz GmbH bleibt Hauptsponsor der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte.

Besonders stolz ist man darauf in diesem Jahr Star-Trompeter Till Brönner nach Walkenried holen zu können. Dafür hat die Kreiswohnbau diesmal den namhaften Betrag, mit der sie die Kreuzgangkonzerte bereits seit vielen Jahren als Hauptsponsor unterstützt, noch etwas aufgestockt. "Die Förderung kultureller Projekte in unserem Landkreis liegt uns am Herzen, denn wenn Kunst stirbt, stirbt alles.", unterstrich Hans-Peter Knackstedt, Geschäftsführer der Kreiswohnbau beim Pressetermin mit Klaus Liebing und dem künstlerischen Leiter der Kreuzgangkonzerte, Thomas Kraus. "Wir unterstützen die Kreuzgangkonzerte gerne und das ist auch als Anerkennung für das Management zu sehen, das wieder eine fantastische Konzertreihe realisiert hat. Das kann noch was ganz Großes werden und mein Traum wäre es, einmal David Garrett in Walkenried zu hören", so Knackstedt.

"Diesmal hatte wir die Möglichkeit mit Till Brönner einen wahrhaft Großen seines Fachs nach Walkenried zu holen und trafen bei Herrn Knackstedt auf offene Ohren.", freute sich Liebing über das Engagement der Kreiswohnbau. Eine gute Entscheidung, denn das Konzert ist bereits ausverkauft.

"Bereits das Sonderkonzert, die Johannes-Passion, war ein Erfolg!", so Kraus "Und das Publikum kann sich auf ein ausgesprochen vielseitiges Programm freuen. Es reicht von Klassik, über Folk, Kletzmer, Swing und Jazz mit Stefan Gwildis, humoristische Lesung mit Sky Du Mont bis zum Kino im Kloster mit den Blues Brothers."